VERKEHR IM ÖSTERREICHISCHEN TIROL - Easytrip HGV Europe

VERKEHR IM ÖSTERREICHISCHEN TIROL

Seit dem 1. Mai 2017 ist der Verkehr von Fahrzeugen mit einem Bruttogewicht ab 7,5 Tonnen auf der Autobahn A12 zwischen Kufstein und Innsbruck/Zirl nur für Fahrzeuge der Schadstoffklasse Euro III oder höher zugelassen. Zudem müssen die Fahrzeuge die CEMT 4-Genehmigung (Konformitätszertifikat „COC“) auf der Windschutzscheibe vorweisen, um die Zugehörigkeit des Fahrzeugs zu einer dieser Schadstoffklassen zu belegen.